Betreuung in häuslicher Gemeinschaft:

Unterstützung durch eine Betreuung in häuslicher Gemeinschaft als "24 - Stunden - Betreuung"

Das Angebot der Betreuung in häuslicher Gemeinschaft, die bis vor Kurzem noch als "24-Stunden-Betreuung" bezeichnet wurde, richtet sich an alle Menschen, die alters- oder krankheitsbedingt auf Unterstützung im täglichen Leben angewiesen sind. Egal welchen Pflegegrad Sie haben, unser Pflegepersonal aus Osteuropa - speziell aus Kroatien - hilft Ihnen liebevoll bei der Pflege zu Hause und in allen Belangen des täglichen Lebens in Ihrer gewohnten Umgebung. Natürlich ermöglichen wir auch die Pflege von Demenzkranken.

Bleiben Sie zu Hause wohnen!

Für viele Senioren bedeutet der Umzug in ein Alten- oder Pflegeheim am Ende eines langen Lebensweges eine hohe Belastung. Nachdem man sich über viele Jahre an seine Umgebung gewöhnt hat, fest mit seiner Wohnung oder seinem Haus verwachsen ist, stellt der Zwang, in eine fremde Pflegeeinrichtung zu ziehen, eine große psychische wie physische Belastung dar. Diese Belastung möchten wir Ihnen ersparen, indem wir eine qualifizierte Altenpflege bei Ihnen zu Hause vermitteln.

Keine Vermittlungsgebühr
Keine Jahresgebühr
Keine Grundgebühr
Keine Gebühr für An - und Abreise
Ein Preis - alles inkludiert

Die preiswerte Alternative zum Senioren- oder Pflegeheim

Unsere deutschsprachigen Betreuerinnen, die aus Kroatien kommen, unterstützen Sie Tag und Nacht bei sich zu Hause. Sie helfen Ihnen in allen Lebenslagen, egal ob es sich um den Einkauf handelt, die Zubereitung aller Speisen, die Erledigung des Haushalts, der Unterstützung Ihrer Mobilität und bei Ihrer Körperpflege. Dabei lebt die Betreuerin in Ihrem Haushalt und ist so 24 Stunden am Tag für Sie da. Sie speisen gemeinsam, machen Spaziergänge oder lassen sich im Rollstuhl schieben. Dieser Service einer 24 - Stunden - Betreuung kann Ihnen bereits für rund 1.200,- EUR monatlich geboten werden!